News

05.06.2018   Der Bezirksverordnete Ralph Korbus eröffnet Bürgerbüro in zeitweise frei stehenden Gewerberäumen.
CDU-Fraktion von Treptow-Köpenick testet Format des „Pop-up-Store“
Das temporäre Bürgerbüro in der Bölschestraße 90

 Von einem „Pop-up-Store“ spricht man, wenn leerstehende Gewerberäume für einen begrenzten Zeitraum vorübergehend und unangekündigt genutzt werden, um etwas anzubieten. In diesem Fall hat der Bezirksverordnete Ralph Korbus die Chanc...

22.05.2018   Duke Bar
Cocktailschulung

Cocktail-Profi werden? Mit Cocktails kann man Gäste begeistern. Erfrischend können sie Urlaubsfeeling verleihen oder mit spürbar viel Alkohol die Stimmung steigern. Aber wie geht es richtig? Cocktails mixen kann man lernen.

20.05.2018   BVV segnet unseeligen Schlussbericht zum ersten beschlossenen Einwohnerantrag Berlins mit Stimmen von Rot-Rot-Grün ab
Treptow-Köpenick trägt den Titel "Hundefeindlichster Bezirk" zurecht
Michael Vogel

Erster beschlossener Einwohnerantrag Berlins zur Einrichtung von zwei Hundeauslaufgebieten in Treptow-Köpenick nach acht Jahren mit bestätigtem Schlussbericht endgültig abgeschmettert! Bezirksamt Treptow-Köpenick von Berlin Abteilung für Bau...

09.05.2018
"Herr Müller, entlassen Sie Frau Lompscher!"

„Die wohnungspolitische Bilanz des Senats bleibt verheerend. Wir brauchen endlich wieder eine Willkommenskultur für Wohnungsneubau im Berliner Senat. Und eine Bausenatorin, die den Namen verdien", erklärt der Generalsekretär der CDU Ber...

07.05.2018
"Der Senat ist aufgefordert, die Bürger über Europa zu befragen."

"Gerade für uns Berliner ist eine stabile und zukunftsfähige EU von größter Bedeutung. Unsere Stadt wäre schwer überlebensfähig ohne den Puls Europas. Ich fordere deshalb den Senat auf, den Bürgerdialog der Bundesregierun...

25.04.2018
„Auch ein Regierender Bürgermeister muss souverän bleiben.“

"Auch ein Regierender Bürgermeister muss souverän bleiben. So geht man nicht mit kritischen Stimmen aus der Berliner Wirtschaft um. Bis heute fehlt Berlin eben eine Digitale Agenda, da hat Nöll recht", erklärt die Landesvorsitzende der C...

25.04.2018
Klare Prioritäten beim Bauen und Mieten

„Die Berliner können auf die CDU bauen. Denn der Wohnungsbau und steigende Mieten, Alltagssorgen der Menschen unserer Stadt, sind für uns klare Schwerpunkte nun auch auf Bundesebene", erklärt der Generalsekretär der CDU Berlin, ...

14.04.2018
Festakt 450 Jahre Treptow

Mit einem Festakt im Rathaus Treptow würdigten am 13. April der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, Bezirksbürgermeister Oliver Igel, Bezirksstadträtin Cornelia Flader zusammen mit Bürgerinnen und Bürgern aus Treptow-K...

28.03.2018   Dialog mit der MIT Treptow-Köpenick bei Avocons
Bedeutung und Förderung der Digitalisierung für KMU in Berlin

Die „notwendige“ Digitalisierung von Unternehmen soll die Wettbewerbsfähigkeit stärken. Was heißt dies aber konkret für die Klein- und mittelständischen Unternehmen?

21.03.2018
Monika Grütters: Müller und Geisel müssen die linken Bremsklötze lösen

"Berlin als Hauptstadt des Verbrechens kann jedes Mehr an Sicherheit dringend gebrauchen. Ich fordere den Regierenden Bürgermeister und seinen Innensenator auf, die linken Bremsklötze in ihrer Koalition zu lösen", erklärt die Landesvorsit...

15.03.2018
Stefan Evers: Berufung von Monika Grütters ist gut für Deutschland und Berlin

"Monika Grütters ist eine über alle Parteigrenzen hinweg angesehene engagierte und kenntnisreiche Streiterin für Kunst und Kultur in unserem Land.  Die erneute Berufung von Monika Grütters ist gut für Deutschland und gut für ...

13.03.2018   aus der Reihe: CDU-Fraktion vor Ort
Die CDU-Fraktion Treptow-Köpenick besucht das THW

Die CDU-Fraktion besuchte am 12. März den Ortsverband Treptow-Köpenick des Technischen Hilfswerks (THW) am Groß-Berliner Damm. Der Ortsbeauftragte, Herr Falk, begrüßte die Mitglieder der CDU-Fraktion im Gemeinschaftsraum des modern und fr...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben