News

04.11.2014
BERLINVISION21 - Bürgerkonferenz

„Wie wünsche ich mir meine Stadt und meinen Kiez?“ Diese Frage stand im Mittelpunkt der gestrigen Bürgerkonferenz der CDU Berlin im Rahmen des Zukunftsdialogs „BERLINVISION21 – So will ich leben.“

26.10.2014
Mitgliedervollversammlung am 23. Oktober 2014
Zur Meldung

Im Kulturzentrum Adlershof „Alte Schule“ hatten wir den Präsidenten des Steuerzahlerbundes Deutschland, Herrn Reiner Holznagel, als Referenten zu Gast. Hochinteressant war sein Vortrag über ein Thema, das die Menschen überall bewegt. 

14.10.2014   Die wachsende Metropole Berlin braucht einen leistungsfähigen Öffentlichen Dienst
12. Kleiner Landesparteitag

Am 13. Oktober fand der 12. Kleine Landesparteitag der Berliner Union im DGB-Haus des Bezirks Berlin-Brandenburg statt, der erneut unter dem Zeichen des Zukunftsdialogs "BERLINVISION21 - So will ich leben." stand. Die Einwohnerzahl Berlins wird Prognosen zufo...

01.10.2014   Fragen und Antworten zur MIT-Steuerbremse und zur Kalten Progression - Teil II
MIT Treptow-Köpenick
Zur Meldung

Liebe Mitglieder und Freunde der MIT, sehr geehrte Damen und Herren, im letzten WISO (Teil I) erläuterte ich, was sich genau hinter dem MIT-Modell „Steuerbremse“ verbirgt und worum es beim Abbau der „Kalten Progression“ konkret geht. In die...

01.10.2014
Widerspruch zum Artikel „Quo vadis, Europa?“
Zur Meldung

In der Septemberausgabe des Wir im Südosten und hier auf unserer Internetseite hat unser geschätzter Vorsitzender der Senioren Union unter der Überschrift „Quo vadis, Europa“ enorme Kritik an den Sanktionen der Europäischen Union geg...

01.10.2014   Bericht von der 15. Bundesversammlung der Senioren-Union
Schwerin setzt Zeichen
Zur Meldung

Am 4. und 5. September 2014 tagte in Schwerin, im repräsentativen carathotel,  die 15. Bundesdelegiertenversammlung der Senioren-Union der CDU Deutschlands mit Neuwahl des Bundesvorstandes. Eine ökumenische Andacht mit Ansprachen von Weihbischof Norbert W...

01.10.2014
Infrastruktur in Treptow-Köpenick
Zur Meldung

Nicht nur Straßen und Schienen sind Infrastruktur. Dazu gehören auch Schulen, Verwaltungsgebäude, öffentliche und private Veranstaltungsanlagen, Kabel, Kanalnetze aller Ver- und Entsorgungsträger usw. Bezüglich der Infrastruktur Straß...

01.10.2014   Anschlag auf Bürgerbüro
Bericht aus dem Abgeordnetenhaus
Zur Meldung

Sehr geehrte Damen und Herren, seit dem 8. März diesen Jahres gibt es mein Bürgerbüro in der Kiefholzstraße 186 in Baumschulenweg, welches an fünf Tagen in der Woche geöffnet ist. Dieses Büro wurde von den umliegenden Nachbarn und de...

26.09.2014
Berlin tüt was!

Sie, meine fleißigen Sammler, haben es geschafft! Zusammen mit der der Stiftung Naturschutz Berlin stehen wir mit der längsten Plastiktütenkette der Welt im Guinnesbuch der Rekorde und sind damit Weltrekordhalter! Gratulation! Gemeinsam mit unseren...

15.09.2014
Feiger Anschlag LINKER Extremisten auf mein Bürgerbüro in Baumschulenweg
Zur Meldung

Heute Nacht wurde ein erbärmlicher und feiger Anschlag auf mein Bürgerbüro verübt. Dabei wurden das Schaufenster und die Fassade mit Steinen und blauen Farbbeuteln beworfen. Meine Meinung dazu: Null Toleranz gegenüber jedem Extremismus!

08.09.2014
Die Dörpfeldstraße erhält Städtebaufördermittel aus dem Programm Aktive Zentren

Nun steht es fest, die Dörpfeldstraße ist eines von 4 neuen Fördergebieten des Senates im Programm "Aktive Zentren - Berliner Zentren lebenswert gestalten ". Weiterhin neu in das Förderprogramm aufgenommen wurden die Residenzstraße i...

02.09.2014   Fragen und Antworten zur MIT-Steuerbremse und zur Kalten Progression - Teil I
MIT Treptow-Köpenick
Zur Meldung

Liebe Mitglieder und Freunde der MIT, sehr geehrte Damen und Herren, im WISO vom Juli bin ich schon einmal auf die Forderungen der MIT bezüglich der notwendigen Steuerbremse eingegangen. Jetzt möchte ich noch einmal in die Details bei der MIT-Steuerbremse und...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben